Newsletter abonnieren
Jobsuche

Jobbörsen für Entwickler*innen in Köln: Netzwerke, Berufseinstieg und mehr

von Robert Franzen, 2. Juli 2019 14:59
Exzellente Aussichten für Entwickler*innen: Ihr seid gefragt wie nie, denn die IT/Tech-Branche boomt! Gleichzeitig herrscht ein Fachkräftemangel und viele Unternehmen haben es schwer, genügend qualifizierte IT-Spezialist*innen zu finden. Insbesondere Entwickler*innen werden händeringend gesucht - auch in Köln. Hier findest du Jobbörsen, mit denen du deinen Traumjob in Köln finden kannst.

Gerade in Köln mit der wachsenden Startup-Branche bieten sich viele Job- und Netzwerkmöglichkeiten für Entwickler*innen. Vor allem im IT-Bereich, aber auch in fast allen anderen Branchen werden Softwareentwickler gesucht, die informationstechnische Anwendungen und Softwarebausteine implementieren, planen, entwickeln und analysieren. Die Aufgabenbereiche sind dabei oft sehr unterschiedlich und man kann in vielen verschiedenen Unternehmen, Startups oder auch als Freiberufler*in tätig werden. 

Was machen Entwickler*innen?

Softwareentwickler*innen sind daher in verschiedenen Bereichen der IT-Branche zuhause. DEN, bzw. DIE typische*n Softwareentwickler*in gibt es an sich nicht, denn dieses Berufsbild umfasst viele verschiedene Unterbereiche. Eine*n Softwareentwickler*in ruft man nicht unbedingt, wenn der Computer hängen geblieben ist oder das Excel-Programm abstürzt, sondern eher, wenn sich um die Schnittstellen verschiedener Komponenten und Systeme gekümmert oder Algorithmen für Programme, Apps oder Software-Tools geschrieben werden müssen. Mögliche Berufe in denen man arbeiten kann sind Programmierer*innen, Frontend/Backend-Entwickler*innen, Datenbank-Entwickler*innen, Full-Stack-Web-Entwickler*innen, Data Scientists, Softwarearchitekt*innen oder auch als Tester*innen oder sogenannte Scrum Master (eine Art Teamleiter/Coach des Programmier-Teams). Je nach eigenem Interesse und Können ist es auch möglich, in mehreren Bereichen zu arbeiten oder nach einer gewissen Zeit den Fokus zu ändern. Durch den bereits angesprochenen Fachkräftemangel ist dies sogar eher die Regel als Ausnahme, was natürlich nicht unbedingt ein Nachteil sein muss. Als Arbeitnehmer*in kann dies sogar sehr vorteilhaft sein, da einem so viele verschiedene Türen offen stehen und der nächste Job meist nicht lange auf sich warten lässt.  

Wie werde ich Entwickler*in? 

Der gängigste Weg zur Softwareentwicklung führt wohl über ein Studium im Bereich Informatik. Dieses Studium sollte dann aber mit praktischer Erfahrung ergänzt werde, die man am besten entweder über Praktika, Werkstudententätigkeiten oder freiberufliche Projekte sammelt. Das schöne an der IT-Branche ist aber auch, dass man über mehrere Wege ans Ziel kommt. Natürlich wirkt sich ein Studium positiv auf das Einstiegsgehalt aus, aber auch über eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker*in oder sogar über einen Quereinstieg kann man Fuß in der Branche fassen. Wichtig ist im Endeffekt nur, dass man die gängigen Programmiersprachen wie Python, Javascript, C, C++ etc. beherrscht. Erfahrung und Können kommt dann sowieso mit der Zeit und das spiegelt sich nachher auch im Gehaltscheck wider.

Wer seine Fachkompetenzen und Finessen im Bereich der Softwareentwicklung ausbauen und/oder perfektionieren möchte, der ist in Köln genau richtig. Die wachsende Startup-Szene in der Domstadt ist genau die richtige Anlaufstelle für hungrige Nachwuchsentwickler*innen, die sich kreativ austoben und ausprobieren wollen. 

Damit auch du erfolgreich durchstarten kannst, haben wir dir im Folgenden eine kleine Übersicht an Jobbörsen zusammengestellt, die dir den Einstieg in deinen neuen Traumberuf erleichtert.

Jobbörsen für Entwickler*innen: 

Cologne.io

Unsere eigene Website Cologne.io ist eine Job- und Community-Plattform für die Kölner Digital- und Startup-Szene, die neben dem Jobportal auch ein Magazin beinhaltet.  

deutsche-startups.de

deutsche-startups.de ist eine Onlineplattform, bei der sich, wie der Name schon verrät, alles um die deutsche Startup-Szene dreht. Neben verschiedenen Angeboten wie Ratgebern, Podcasts, und ein Startup-Verzeichnis beihnahaltet die Plattform auch eine Jobbörse, die speziell Jobs in der digitalen Wirtschaft veröffentlicht.

gruenderszene.de

Gründerszene ist ebenfalls eine Plattform der deutschen Digitalwirtschaft. Sie beinhaltet ein Onlinemagazin, einen Karrierebereich, Netzwerk-Events und Tipps zu Konferenzen. In der Jobbörse kann man nach verschiedenen Kategorien filtern, so auch im Bereich IT oder sogar Developement. 

itsteps.de

itsteps.de ist eine spezialisierte Jobbörse im Bereich IT und Telekommunikation. Sie soll vor allem technisches Fach- und Führungspersonal ansprechen und ihnen zum passenden Job verhelfen. Einen Einblick in die Arbeits- und Firmenwelt erlangt man über die Firmenprofile, bei denen man sich über die Firmenphilosophie, die Teams, Ansprechpartner, Innovationen und vieles mehr der gelisteten Firmen informieren kann.

kalaydo.de

kalaydo.de ist ein Allrounder unter den Suchportalen. Man kann dort nach Kleinanzeigen, Immobilien, Autos oder eben auch nach Stellenangeboten suchen. Durch verschiedene Filteroptionen findet man u.a. auch IT-Jobs in Köln.

t3n.de

t3njobs ist das Jobportal des gleichnamigen digitalen Businessmagazin. Auch hier findet man über Filteroptionen schnell die passenden Jobs in Köln und Umgebung.

entwickler.de

entwickler.de ist eine Stellenportal speziell für Softwareentwickler*innen. Hier kann man nach Software-Präferenzen/Skills (Python, Javascript, C++ etc.), Tätigkeitsfeld und Karrierelevel suchen, u.a. auch in Köln.  

softwareentwickler-jobs.de

softwareentwickler-jobs.de ist ebenfalls ein Stellenportal speziell für Entwickler*innen, welches ebenfalls die Möglichkeit bietet, nach Jobs anhand einer Programmiersprache zu suchen und inseriert Jobs in den meisten größeren Städten Deutschlands, darunter natürlich auch Köln.  

yourfirm.de 

yourfirm.de ist eine Jobbörse für mittelständische Arbeitgeber, in der man u.a. speziell nach IT-Jobs in verschiedenen Städten filtern kann. Es gibt zusätzlich die Option, die Top-Arbeitgeber der verschiedenen Bereiche zu finden. Das Portal beinhaltet auch einen Karriereratgeber.


Dir gefällt dieser Artikel?

Dann hier Newsletter abonnieren und keine Artikel mehr verpassen:

Magazin

Leben und Arbeiten in Köln

Ein Guide zum Leben im Startup-Hub Köln

8. Juli 2019

Finanztechnologie

FinTech-Unternehmen in Köln

20. Juni 2019

Virtuelle- und Erweiterte Realität

VR- und AR-Meetups in Köln und Umgebung

10. Juni 2019

Selbstständigkeit

Coworking Spaces in Köln

3. Juni 2019